Kleidergröße richtig messen


Jeder Körper ist anders und die richtige Kleidungsgröße zu finden, ist nicht unbedingt einfach. Vor allem bei unseren Mini Me's ist das eine Herausforderung, da die Kleinen schnell aus der Kleidung herauswachsen. 

Die zuverlässigste Methode, die richtige Größe zu finden, ist das Abmessen. Hier sind einige Tipps, um dein Mini Me möglichst richtig abzumessen, denn es macht einen gewaltigen Unterschied, wo genau das Maßband angelegt wird. Gemessen wird am besten mit leichter Kleidung wie Unterwäsche.

 

Abmessungspunkte Kleidergröße kleines Kind
1. Körpergröße
Die Körpergröße wird ohne Schuhe ermittelt und vom Scheitel bis zur Fußsohle gemessen. Kleiner Tipp: Stell dein Mini Me mit dem Rücken an die Wand, den Blick geradeaus. Anschließend wird das Lineal auf den Kopf gelegt und die Größe an der Wand markiert. Danach wird vom Boden bis zum markierten Punkt abgemessen. Ein gemeinsames Familienmessen kann sogar auch sehr spaßig sein für die Kleinen.
 
2. Kopfumfang
Das Maßband wird etwa einen Zentimeter oberhalb von Augenbrauen und Ohren über die Stirn waagerecht um den Kopf gelegt. Das Band sollte dabei eng anliegen, aber nicht einschneiden. Am Schnittpunkt des Maßbandes können Mama oder Papa dann direkt den Kopfumfang ablesen.

3. Brustumfang
Hier wird das Maßband um den Rücken herum und unter die Arme deines Lieblings hindurchgeführt. Es sollte darauf geachtet werden, dass das Kind gerade steht und normal ein- und ausatmet. Beim Messen soll die Brust nicht zusammen gedrückt werden, sondern Mama oder Papa sollten das Maßband entspannt an die Brust anlegen.

4. Taillenumfang
Die Taille wird ebenfalls im Stehen gemessen und stellt die schmalste Stelle auf der Bauchhöhe dar. Meistens ist die schmalste Stelle auf der Höhe des Nabels.

5. Hüftumfang
Um den Hüftumfang zu messen wird genau das Gegenteil wie beim Taillenumfang gemessen. Hier ist die breiteste Stelle, welche sich meist auf Höhe der Beckenknochen befindet.
 
6. Fußsohle
Hier wird von der Ferse bis zum großen Zeh gemessen, indem die Ferse gegen eine Wand gestellt wird und beim Zeh ein großes Buch anlegt wird. Der Fußlänge wird dann ein Zentimeter addiert und schon ist die Schuhgröße des Mini Me's ermittelt. Übrigens ist die Fußlänge fast immer so lang wie der Unterarm ohne die Hand.

 

Nach der richtigen Abmessung können die Zahlen beim nächsten Einkaufen ganz einfach mitgenommen werden oder beim Online Kauf abgeglichen werden. Bei vimini kann beruhigt online geshoppt werden, denn jedes Produkt wurde bereits von uns sehr genau abgemessen. Die Größenabmessungen sind am Ende jeder Beschreibung zu finden und sind mit einer Altersempfehlung verknüpft. Beim Onlineshopping sollte immer berücksichtigt werden, dass es kleine Abweichungen im Millimeterbereich geben kann, vor allem wenn es sich um Handmade-Produkte handelt oder ein großer Anteil an Naturmaterialien verarbeitet wurde. 



Zurück zum Anfang